Home >>
Amtsblätter für Gutenberg
Archiv
2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017
Suchen in den Amtsblättern
       
 
Amtsblatt vom 04.03.2017 für Gutenberg


Jagdgenossenschaft Gutenberg
Veranstaltungen des Gutenberger Kulturvereins im März 2017
Der Gutenberger Heimatverein e.V. informiert
Jahresplan



 Einladung

Der Vorstand der JG Gutenberg lädt alle Mitglieder zu seiner turnusmäßigen Rechenschaftslegung am 07. April 2017 ab 18:00 Uhr in die Räumlichkeiten des Gemeindeamtes Gutenberg ein.

TO:

1.   Rechenschaftsbericht des Vorstandes

2.   Rechenschaftsbericht des Kassenwartes und Diskussion

      zur Kontoführung

3.   Rechenschaftsbericht der Jäger

4.   Beschlussfassung zur Entlastung

5.   Vorschläge und Diskussion zum Arbeitsplan

      im Jagdjahr 2017/18

6.   Verschiedenes

Der Vorstand



Liebe Mitglieder und Freunde des Kulturvereins,

am Samstag, dem 04.03.2017, 15.00 Uhr (Gemeinderaum, Maschwitzer Weg), wird Pfarrer Walter Martin Rehahn eine Präsentation mit Musik zum Thema »Der Islam – Geschichte und Praxis einer Religion« halten.

Dazu laden wir sehr herzlich ein. Im Rahmen dieses aufschlussreichen Vortrages (etwa 90 Minuten) sollen grundlegende Kenntnisse über den Islam vermittelt sowie theologische, historische und sozialwissenschaftliche Zusammenhänge erschlossen werden.

Walter Martin Rehahn hat bis 2015 das 1995 gegründete Canstein Bibelzentrum Halle geleitet. Parallel zu dieser Arbeit hält er seit Jahren interessante Vorträge zu theologischen, historischen und kunsthistorischen Themen.

Liebe Vereinsmitglieder, die im Veranstaltungsplan angezeigte Tagesfahrt zur Märzenbecherblüte in das Märzenbechertal nach Landgrafroda, zu Thüringen gehörend, einem Nachbarort von Ziegelroda, an der Grenze zu Sachsen Anhalt liegend, findet am 18.3.2017 statt, zu der wir Sie herzlich einladen.

Der Wanderweg durch das Tal ist unbefestigt und es bedarf dafür geeignetes Schuhwerk, es kann an einigen wenigen Stellen, in Abhängigkeit von der Witterung, etwas schmierig sein. Die Gesamtstrecke der Fußwanderung beträgt ca. 3.5 km, bei der bis zur Hälfte ein Höhenunterschied von ca. 100 m abwärts und auf dem Rückweg wieder aufwärts zu überwinden ist

(6% Steigung im Mittel).

Treffpunkt: 18.3.2017 um 11.00 Uhr

am ausgeschildertem Parkplatz am Eingang zum Märzenbechertal in 06268 Landgrafroda Individuelle Anreise, möglichst in Fahrgemeinschaften.

Liebe Mitglieder und Freunde des Kulturvereins,

unter Anleitung von Helmut Julich wollen wir sorbische Ostereier in Wachs-Batik-Technik malen.

Wo:      im Gemeindeamt

Wann: 25.03.2017 11.00 bis 16.00 Uhr

Benötigt werden Bleistift, Alu-Löffel, kleine Schere, Gummistöpsel. Gänse- oder Entenfedern.

Eier, Wachs und Farbe werden gestellt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung bitte per Mail unter: annnetta.kirsch@web.de oder unter 0163 87 158 39.

Zur Erinnerung! Für Freunde der französischen Sprache Table ronde dienstags, von 18.00 bis 20.00 Uhr im Gemeinderaum Gutenberg

Zu allen Veranstaltungen sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen!

Der Vorstand



                

Uhr für den Volkshof

Bis zum 15.02.2017 sind noch weitere zwei Spenden in

Höhe von 80 € eingetroffen und wir sagen Danke an

Lutz Sengelmann und Fam. Friedrich aus Gutenberg.

Seit Beginn unseres Spendenaufrufes im September 2015 bis Januar 2017 wurden insgesamt 2215 € auf dem Vereinskonto gutgeschrieben.

Wir werden unsere Jahreshauptversammlung am 24.02.2017 nutzen, um im größeren Kreis anhand des vorliegenden Kostenvoranschlages der Firma Berhard Zachariä GmbH -Turmuhrenfabrik Leipzig - ein ansprechendes Ziffernblatt aus einer großen Auswahl zu benennen. Anschließend werden wir dann schnell Kontakt mit der Firma aufnehmen und einen entsprechenden Vertrag abschließen.

Jeder Geldeingang wurde von uns im Amtsblatt erwähnt und wir danken nochmals allen Spendern für ihre Bereitschaft, uns bei der Traditionspflege zu unterstützen.

Es ist noch nicht zu spät und wir nehmen gern noch Spenden bis zum baldigen Vertragsabschluss entgegen.

Spenden bitte an:  Gutenberger Heimatverein e.V.

                                  IBAN:  DE 19 80053762 0387081497

                                  BIC:     NOLADE21HAL 

                                  Verwendungszweck:  Uhr am Uhrenhaus

Wir stellen eine anerkannte Zuwendungsbescheinigung aus, wenn dies bei der Überweisung vermerkt wird, da zur Vorlage beim Finanzamt bei einer Spende bis 200 € der Nachweis der Überweisung Anerkennung findet.



Liebe Gutenberger und Freunde der Veranstaltungen, gern möchten wir Sie informieren über unseren

Jahresplan

08.04.2017       Frühjahrsputz im Garten der

                            Fruchtweinschenke (FWS) und

                            Arbeitseinsatz/Saal

27.04.2017       Arbeitseinsatz, Vorbereitung Walpurgisnacht

                            im Garten der FWS

30.04.2017       Walpurgisnacht mit Tanz in den Mai

17.06.2017       Hügelfest

29.-30.08.2017    Arbeitseinsatz, Vorbereitung Heimatfest

                            Saal und im Garten der FWS

01.-02.09.2017    Heimatfest

14.10.2017       Arbeitseinsatz, Herbstputz

07.12.2017       Arbeitseinsatz, Vorbereitung

                            Weihnachtsmarkt im Garten der FWS

09.12.2017       Weihnachtsmarkt

Mit den besten Wünschen in den Frühling grüßt herzlich,

Ihr Gutenberger Heimatverein e.V.

www.saalkreis.de Sitemap Impressum
www.Landkreis-Saalkreis.de www.Landkreis-Saalkreis.de Saalkreis.de